AEG Ergorapido AG 935: Beutelloser 2-in-1 Akku-Staubsauger

Ein Akku-Staubsauger, wie der AEG Ergorapido AG 935, ist natürlich perfekt für die Reinigung von Fußböden. Man muss nicht auf die Kabellänge achten oder schauen wo die nächste Steckdose ist, wenn das Kabel eben nicht mehr reicht. Und mit einem Handgriff lässt sich aus dem Bodenstaubsauger ein praktischer Handstaubsauger machen. Also das ideale Gerät als Ersatz für den herkömmlichen Bodenstaubstaubsauger? Oder hat das Gerät vielleicht doch auch Schwachstellen oder Nachteile?

Werfen wir also mal einen genaueren Blick auf den AEG Ergorapido AG 935 Akku-Staubsauger*. Wo liegen seine Vorteile und welche Nachteile hat das Gerät?

Der AEG Ergorapido AG 935 2-in-1 Akku-Staubsauger im Überblick

AEG Ergorapido AG 935: Beutelloser 2-in-1 Akku-StaubsaugerWie bereits erwähnt bekommt man mit dem AEG Ergorapido AG 935 eigentlich zwei Geräte zu einem Preis. Der Bodenstaubsauger lässt sich ganz leicht zum praktischen Handstaubsauger umfunktionieren. Ideal, um schnell mal Krümel, Tierhaare oder ähnliches aufzusaugen.

Mit seinen knapp 2,5 kg Gewicht, liegt er auf einem Niveau mit dem Proscenic P8 und ist dadurch natürlich sehr handlich und lässt sich leicht führen. Angetrieben wird der AEG Akku-Staubsauger von einem 12 V Ni-MH Akku. Die Leistung des Saugers lässt sich in zwei Stufen einstellen und reicht für rund 20 Minuten (in Stufe 1). Danach muss der Akku wieder geladen werden, was ungefähr 2-3 Stunden dauert.

Beim AEG Ergorapido AG 935 handelt es sich um einen Staubsauger ohne Beutel. Dank Cyclone-Technologie muss man sich also keine Gedanken über passende Staubsaugerbeutel machen, die man immer wieder nachkaufen muss. Der Staubbehälter fasst 500 ml und lässt sich leicht entleeren.

Also besonderes Highlight verfügt der Akku-Staubsauger von AEG über eine motorbetriebene Saugbürste mit Doppelgelenk inkl. BrushRoll Clean-Technologie. Per Knopfdruck lässt sich die Bürste reinigen, um immer eine konstante Reinigungsleistung zu gewährleisten.

Fazit – AEG Ergorapido AG 935 Akku-Staubsauger

Ich könnte mir den AEG Ergorapido AG 935: Beutelloser 2-in-1 Akku-Staubsauger als vollwertigen Ersatz für einen normalen Staubsauger sehen. Wenn man nicht gerade in einer riesigen Wohnung oder einem Palast wohnt, sollte die Akku-Leistung eigentlich ausreichend sein, um sämtliche Fußböden zu reinigen. Ein weiterer Pluspunkt ist natürlich die Möglichkeit aus dem Bodenstaubsauger im Handumdrehen einen handlichen und praktischen Handstaubsauger für den schnellen Einsatz zwischendurch zu machen.

Es ist nicht verwunderlich, dass der AEG Ergorapido AG 935 sehr beliebt ist und zu den Bestsellern auf Amazon.de* gehört. Dort kann man sich auch die Bewertungen und Erfahrungsberichte von zufriedenen Käufern durchlesen (inkl. Bilder und Videos).

Angebot
AEG Ergorapido AG 935, Beutelloser 2-in-1 Handstaubsauger, Elektrobürste, 12 V Power-Akku,...
300 Bewertungen
AEG Ergorapido AG 935, Beutelloser 2-in-1 Handstaubsauger, Elektrobürste, 12 V Power-Akku,...*
  • Kabelloser Handstaubsauger mit Zyklon-Technologie: immer und überall einsetzbar, dank hochwertigen Bürsten-Fasern auch für...
  • Ergorapido Cyclonic 2 in1, abnehmbarer Akkuhandsauger
  • 12 V Ni-MH Akku, zwei Leistungsstufen
  • Laufzeit: bis zu 20 min (20 Minuten auf der Leistungsstufe 1, 10 Minuten auf der Leistungsstufe 2)
  • Motorbetriebene Saugbürste mit Doppelgelenk inkl. BrushRoll Clean-Technologie

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API