Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger als Solo-Version

Der Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger eignet sich besonders für alle Anwender, die bereits ein Bosch-Gerät mit einem 10,8 Volt Akku sein Eigen nennt. Denn leider handelt es sich hierbei um eine Solo-Version. Der benötigte Akku und das Ladegerät sind nicht im Lieferumfang enthalten und müssten separat gekauft werden. Oder man hat eben das Glück, dass man bereits ein Gerät mit einem entsprechenden Akku besitzt.

Doch was kann der Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger* leisten und wie ist er ausgestattet? Würde sich ein Kauf lohnen? Werfen wir also mal einen genaueren Blick auf den Akku-Handstaubsauger aus dem Hause Bosch.

Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger

Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-StaubsaugerGeliefert wird der Bosch GAS Akku-Staubsauger mit einer L-Boxx – Einlagen und einer eckigen Fugendüse. Aber wie schon erwähnt, ohne Akku und Ladegerät. Der Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger ist klein und handlich. Daher ist es auch möglich an Stellen zu saugen, die schwierig zu erreichen sind. Wahlweise kann der Akku-Sauger mit oder ohne Fugendüse genutzt werden.

Die Bedienung des Saugers stellt natürlich auch für niemanden ein Problem dar. Einfach einschalten und lossaugen. Seitlich am Gerät befindet sich die Ladestandsanzeige für den Akku-Zustand. Dieser wird mit drei LED signalisiert, wie auch bei anderen Geräten von Bosch.

Als Filter kommt ein Flachfaltenfilter zum Einsatz. Nicht unbedingt ein Vorteil, da er sich shcnell zusetzt und dann natürlich die Saugleistung mindert. Der Staubfangbehälter ist durchsichtig, so kann man jederzeit den Füllstand erkennen. Das ist auch wichtig, denn wenn der Behälter zu voll wird, funktioniert der Schließmechanismus nicht mehr richtig. Und dann kann es passieren, das der Schmutz wieder aus dem Behälter fällt.

Die Saugleistung des Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger ist soweit o.k., man sollte aber bedenken, dass es sich hierbei um keinen Staubsauger für die gewerbliche Nutzung handelt. Krümel und Staub im Haushalt lassen sich gut aufsaugen. Auch für die Reinigung des Autos kann man ihn einsetzen. Allerdings muss man auch ganz klar auf etwas hinweisen: Der Flachfaltenfilter mag keine Feuchtigkeit. Man darf also nur wirklich trockene Sachen aufsaugen.

Fazit – Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger

Vergleicht man den Bosch GAS Akku-Staubsauger mit der Konkurrenz, muss man schon ehrlich zugeben, dass er schlechter abschneidet. Schaut man sich z.B. den Philips ECO 6148/01 Akkusauger an, merkt man schnell, warum der Severin zu den Bestsellern gehört und der Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger eben nicht.

Trotzdem muss man ganz klar sagen, dass sich der Bosch GAS durchaus lohnt. Nämlich dann, wenn man bereits ein oder mehrer Gerät(e) mit einem passenden 10,8 V Akku im Haushalt hat. Dann passt auch das Preis-/Leistungsverhältnis beim Bosch GAS 10,8 V-LI Professional Akku-Staubsauger*.

Bosch GAS 10,8 V-LI Professional 0.601.9E3.000 Akku-Staubsauger (Solo Version, 10.8 Volt, 0,35 l)...*
  • Praktische Akkuladezustandsanzeige mit 3 LEDs
  • Akku und Ladegerät nicht im Lieferumfang enthalten
  • Leistungsstark und kompakt - passt in die kleinste L-BOXX 102
  • Ideal für schwer erreichbare Stellen dank Fugendüse

 

Stand: 31.05.2019 um 06:43 Uhr / * = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API