Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger inkl. motorisierter Mini-Elektrobürste

Genius Produkte kennt man vor allem aus den gängigen Home Shopping Sendungen. Daher haben diese Geräte häufig ein schlechtes Image. Das muss aber nicht generell bedeuten, dass auch wirklich jedes Gerät schlecht ist. Nehmen wir z.B. den Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger. Dieser Genius Staubsauger zählt aktuell auf Amazon.de* zu den beliebtesten Akku-Staubsaugern.

Doch welche Vorteile und Nachteile der Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger bietet, schauen wir uns einfach mal etwas genauer an.

Der Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger im Überblick

Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger inkl. motorisierter Mini-ElektrobürsteBei einem Akku-Staubsauger sind zwei Dinge wichtig: der Motor und der Akku. Denn hier entscheidet sich, wie gut der Akku-Staubsauger saugen kann und wie lange. Beim Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger ist ein Hochleistungs-BLCD-Motor mit 380 Watt. BLCD steht hier einfach für die Tatsache, dass es sich um einen bürstenlosen Motor handelt. Also ein Elektromotor ohne Schleifkontakte, die sich mit der Zeit abnutzen könnten.

Der Akku-Staubsauger von Genius kann in zwei Betriebsarten genutzt werden, den Normal- und den Boost-Modus. Der Unterschied zwischen beiden Varianten sind natürlich die Saugkraft und damit verbunden die Akku-Laufzeit. Im Normal-Modus arbeitet der Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger mit einer Saugkraft von 8 kpa. Der Boost-Modus steigert die Saugkraft dann auf bis zu 20 kpa.

Allerdings leidet darunter auch die Akkulaufzeit. Der 25.2 V Lithium-Ionen Akku hält im Normal-Modus rund 30 Minuten. Würde man den Boost-Modus dauerhaft nutzen, dann wäre der Akku nach ca. 8 Minuten leer.

Zum Lieferumfang des Genius Invictus X7 Akku-Staubsaugers gehören zwei motorisierte Elektrobürsten. Die normale Elektrobürste arbeitet mit 10.000 U/Min. Die Mini-Elektrobürste bringt es hier auf 8.000 U/Min. und ist in erster Linie für Polstermöbel etc. gedacht.

Aufgeladen wird der Akku-Staubsauger in der praktischen Wandhalterung, die sich aber in der Nähe einer Steckdose befinden sollte, denn das Kabel hat nur eine Länge von einem Meter.

Beim Genius Invictus X7 handelt es sich um einen Staubsauger ohne Beutel. Der aufgesaugte Staub und Dreck wird in einem Auffangbehälter mit 500 ml Fassungsvermögen gesammelt. Dieser lässt sich einfach und sauber per Knopfdruck entleeren.

Mein Fazit zum Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger

Der Genius Invictus X7 widerlegt eigentlich das schlechte Image, dass sogenannte TV-Produkte haben. Nicht ohne Grund zählt dieser Akku-Staubsauger zu den beliebtesten Geräten auf Amazon.de. Ausstattung und Saugleistung können durchaus überzeugen. Aber man sollte sich nicht von der Angabe „14 Teile“ beeindrucken lassen. So groß ist der Lieferumfang dann doch nicht.

Das die Qualität und das Preis-/Leistungsverhältnis beim Genius Invictus X7 Akku-Staubsauger offenbar passen, zeigen auch die zahlreichen positiven Bewertungen und Erfahrungsberichte auf Amazon.de*. Hier kann man sich vor dem Kauf ja umfassend informieren und sich eventuell auch für einen anderen, empfohlenen Akku-Staubsauger entscheiden.

Angebot
Genius Invictus X7 | Akku-Staubsauger inkl. motorisierter Mini-Elektrobürste | 14 Teile | beutel- &...
100 Bewertungen
Genius Invictus X7 | Akku-Staubsauger inkl. motorisierter Mini-Elektrobürste | 14 Teile | beutel- &...*
  • Hochleistungs-BLCD-Motor mit 380 Watt
  • Saugkraft (Norm.-/Boost-Modus): 8/20 kpa
  • Betriebsdauer (Norm.-/Boost-Modus) Max. 30 min/8 min.
  • Motorisierte Elektrobürste/Mini-Elektrobürste: 10.000 UpM/8.000 UpM
  • Gewicht: Ca. 1,66 kg
Teile diesen Beitrag

* = Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API